Auf Basis der neuen Prüfungsordnung, Wegleitung und Modulkonzept liegt ein erster provisorischer Konzeptentwurf vor, wie alte Modulabschlüsse in neue Umgewandelt/anerkannt werden können.

Dabei gilt der Grundsatz, dass durch den Übergang vom alten auf das neue Modulkonzept den Teilnehmern keine zusätzlichen Kosten entstehen sollen! Hier der Entwurf der Matrix alt/neu

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an info@wblb.ch